Ihr Warenkorb:
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb

Wo kauft man in Berlin eine Spüle von Schock?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Im Internet. Bei der heutigen Vielfalt an Küchenzubehör und dem schier unendlichen Sortiment der Hersteller wird Eines schnell klar: Der Laden um die Ecke oder der Baumarkt kann nur eine kleine Auswahl an Spülen und Armaturen vorrätig haben. Das Spülen-Sortiment der Firma Schock z.B. wird immer größer. Eine bestimmte Einbauvariante in einer von 10 wählbaren Farben muss dann vom Ladenbetreiber bestellt werden. Das bedeutet für Sie: Adresse und Telefonnummer hinterlassen, Auftrag unterschreiben und natürlich nach einer Woche nochmal das Geschäft in der Stadt besuchen. Oft ist dies mit einer stressigen Suche nach einem Parkplatz und dem Lösen eines Parkscheins verbunden.

Besser und bequemer geht's im Internet

Ich suche mir meine Spüle zu Hause am Bildschirm aus oder bestelle einfach mit dem Tablet vom Sofa aus. Ob Hand- oder Exzenterbedienung, Cristalite+ oder Cristadur d.h. TrendLine oder PremiumLine - Einbauspüle, Unterbauspüle oder flächenbündige Spüle - Crema, Basalt oder 7 weitere Farben - ich habe die volle Auswahl. Die benötigte Lochbohrung der Spüle für die Küchenarmatur bestelle ich gleich mit, da diese gleich vom Werk ausgeführt werden kann. Ich achte auf kostenfreien Versand und spare mir die Portokosten.
Zeitgemäße Zahlungsarten, wie PayPal oder Amazon Payments, bieten eine hohe Sicherheit für den Käufer und auch das Trusted Shops Güte-Siegel mit Geld-zurück-Garantie bietet einen ausreichenden Käuferschutz.
Die Lieferung der bestellten Spüle wird direkt vom Hersteller zum Käufer abgewickelt, das spart Zeit und einen Transportweg und schont somit auch die Umwelt.

Wenige Tage später kommt die Spüle in Berlin an

Wenn man bei network Küchen ein Produkt der Firma Schock bestellt, kommt es in der Regel nach ca. 4 Werktagen beim Käufer an, sagte man mir auf Nachfrage.

Wenn es an der Tür klingelt, und der Zusteller das Paket mit der Granit-Spüle von Schock bringt, muß man übrigens nicht laut schreien, so wie es in der Zalando-Werbung vorkommt, denn es sind ja keine Schuhe drin.

Das ausgezeichnete Design der roten Waterfall von Schock, könnte bei Frauen allerdings ähnliche Begeisterungsstürme auslösen, wie der Kauf neuer High-Heels.
        

Und wenn mal was ist?

Wenn man sich im Farbton geirrt hat, die Maße nicht stimmen oder die Spüle gefällt einfach nicht so gut, wie auf dem schönen Foto im Internet: Kein Problem. Online-Käufer haben bei Bestellungen im Internet ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen ( bei vielen Onlinehändlern freiwillig sogar 1 Monat ). Damit ist man besser dran, als wenn man in ein berliner Ladengeschäft geht und dort kauft.
Eine Rücksendung, auch im Schadensfall, ist keine große Sache. Spüle wieder in den Karton packen, Retourenschein ausfüllen, aufs Paket kleben und einfach in der nächsten Poststation abgeben, fertig.

Fazit: Die Vorteile beim Spülen-Onlinekauf liegen auf der Hand: Bei der Waterfall D-100A in rot habe ich fast 408 Euro gespart gegenüber dem Angebot in einem berliner Fachgeschäft. Wege mit dem Auto, nicht zu vergessen Sprit- und Parkkosten hatte ich keine. Mit dem mühsamen Durchbohren der Spüle für die Armatur brauchte ich mich nicht herumzuschlagen, denn das hatte ich ja gleich mitbestellt. Dank der mitgelieferten Einbau-Schablone war die Granitspüle im Nu installiert und einsatzbereit.

Mal ehrlich: An einer Spüle von Schock mit so einem exklusiven Design macht das Geschirrspülen doch gleich doppelt soviel Spaß, oder?
Noch mehr Informationen über Schock-Spülen im folgenden Video:


Zurück


networkkuechen.de bei idealo.de
*Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., keine Versandkosten innerhalb Deutschlands.